Saisonabschluss 2020/2021

Der letzte Puck der ungewöhnlichen Saison 20/21 zappelte im zweiten Drittel des Entscheidungsspiels der Finalserie im Netz!

Wir gratulieren den Eisbären Berlin zur verdienten deutschen Meisterschaft! Im Prinzip haben sie sich nur im Viertelfinale wirklich verausgabt. Bereits da stand fest: Der Weg zum Titel führt nur über Iserlohn und über den Norden!

Auch wenn Trainer dieser Liga, mit einem Hang zum schlechten Verlierer, vielleicht anderer Meinung sind: Wir waren mit nur einem ausgefallenen Spiel (Straubing gegen unseren IEC) positiv überrascht vom allgemeinen Ablauf dieser Serie und mit dem Abschneiden unserer Roosters im Speziellen!

Der ganze Auftritt unserer Verantwortlichen, mit einem nach außen hin abwartenden oder besser abwägenden Sommer und einer Menge an richtigen Personalentscheidungen, aber besonders auch der Einsatz unter Gehaltsverzicht unserer Mannschaft mit spektakulären Offensivaktionen, hunderten von geblöckten Schüssen und überragenden Saves haben auch "Daheim" für viele unterhaltsame Eishockeystunden gesorgt!

Die Tatsache, das auch auf der Sponsorenebene plötzlich Namen auftauchen, die man als Fan im Iserlohner Umfeld bisher nicht wahrgenommen hat oder gar nicht kannte, sowie unsere Vereins-Auftritte in den sozialen Netzwerken lässt auch die Arbeit im Office als Ausrufezeichen stehen. Wir können positiv auf die neue Serie blicken, die hoffentlich im Herbst und ganz bestimmt auch irgendwann wieder mit uns und ohne Pappkameraden in der Halle, stattfinden wird!

Der Blick auf die ersten Neuzugänge unterstreicht die Hoffnung auf ein erfolgreiches Jahr 21/22 unter dem Headcoach Brad Tapper!

Bedanken möchten wir uns bei allen Akteuren sowie Teamverantwortlichen, die in Zukunft nicht mehr in der Waldstadt auf der Heim-Seite stehen. Alle haben einen großen Verdienst an den letzten Monaten!

Besonders bedanken möchten sich die
IEC - Fans Ihnetal aber bei Ihren Mitgliedern, die dem Club treu geblieben sind und in den verschiedenen Kommunikationswegen vom Sofa aus (mit einem kleinen Exkurs im Autokino) die Saison erlebt haben. Teilweise nicht weniger enthusiastisch als vor Ort!

Wir wünschen allen, die es mit den Iserlohn Roosters halten, einen schönen und vor allem gesunden Sommer mit allem, was in naher Zukunft wieder möglich zu sein scheint!

Aktuelle Fanclubnews erhaltet Ihr in dieser Zeit natürlich auch hier!

Erholt euch gut, bevor 21/22 die Post so richtig abgeht!

Und irgendwann, irgendwann einmal...!

Eure IEC - Fans Ihnetal!


 

 

 

Derzeit keine Termine


DEL NEWS



IEC-Fans Ihnetal